Schützende Winterpflege für die Haut

In den kalten Wintermonaten braucht die Haut eine Extraportion Pflege. Der Wechsel von warmer Heizungsluft und kühlen Außentemperaturen kann die Haut aus dem Gleichgewicht bringen. Eine Haut, die spannt, juckt und Hautschüppchen bildet, ist oftmals die Folge. Schenken Sie Ihrer Haut daher bei Minusgraden besonders viel Aufmerksamkeit. Hautverwandte Öle halten die Haut geschmeidig Bei Minusgraden weiterlesen…

Do it yourself: Kosmetik, frisch aus dem Kühlschrank

Selbstgemachte Kosmetik aus frischen Zutaten hat viele Vorteile: Sie wirkt, enthält keine Konservierungsstoffe, ist meistens schnell angerührt und dazu auch noch günstig. Kein Wunder, dass immer mehr Frauen Pflegeprodukte selbst anfertigen. Hier finden Sie ein paar Anregungen, mit denen Sie auch Ihre Haut verwöhnen können. Die Milch macht’s Milch und Milchprodukte gehören zu den wahren weiterlesen…

Erste Hilfe gegen Schnarchen – Natürliche Hilfsmittel

Leider ist es ein Irrglaube, dass es eine Patentlösung dafür gibt, dass Schnarchen sofort verhindern zu können. Eine Universallösung ist daher nicht möglich. Viele der Betroffenen schwören zwar auf Nasenspreizer oder sogar Schnarchschienen – doch bringen sie wirklich was? Kann man das Schnarchen somit verhindern, ohne dass es den Betroffenen und den Partner stört? Wichtig weiterlesen…

Was kann man tun, wenn der Partner schnarcht? 4 Apps, die helfen

Oftmals wird man als Schnarchen von außen her belächelt. Besonders wenn man einen Partner hat, der die ganze Nacht schnarcht kann es wirklich schwierig werden. Es gibt mittlerweile sogar Paare, die getrennt schlafen müssen. Die Geräuschkulisse kann daher zu einem echten Beziehungskiller werden. Doch nicht nur der Partnerschaft zuliebe sollte man etwas dagegen tun. Man weiterlesen…

5 Anzeichen einer versteckten Depression

Vermutlich wissen nur Betroffene, wie schwierig es ist, sich einzugestehen, dass man an einer Depression leidet und man einfach Hilfe braucht. Vor allem, da jede Depression ganz anders aufgebaut ist, bemerkt man oft erst viel zu spät, dass längst Körper und Psyche stark darunter leiden. Ob man die nachfolgenden Symptome nun bei sich selbst oder weiterlesen…

Was hilft gegen Panikattacken?

Eine Panikattacke ist in der Regel nicht von langer Dauer. Dennoch zehrt sie so massiv an den Kräften eines Menschen, dass man sich danach einfach nur ausgelaugt fühlt und kaum noch aus diesem Tief herauskommt. Der Tag ist mit anderen Worten einfach gelaufen. Wer es nicht schafft, gegen Panikattacken anzukommen und nach dem Erleben einer weiterlesen…

Die häufigsten Anzeichen für Laktoseintoleranz

Viele Menschen sehen sich mit regelmäßigen Verdauungsbeschwerden konfrontiert und ahnen dabei nicht einmal, dass sie von einer Unverträglichkeit betroffen sind. Ähnlich einer Allergie kann sich diese mit der Zeit entwickeln, wobei man stets zwischen einer primärer (und damit reversiblen) sowie einer sekundären (ausgelöst durch eine andere Krankheit und daher vielmehr als ein Symptom anzusehen) Laktoseintoleranz weiterlesen…

5 Dinge, welche die menschliche Psyche dringend braucht

Unser Leben steckt voller Höhe- und Tiefpunkte. Bereits von Kindestagen an wird uns beigebracht, damit klarzukommen, denn irgendwann müssen wir uns ohnehin damit abfinden, dass die Welt einen stetigen Wandel vollzieht. Doch sind wir einmal außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt, wie einer großen Portion Stress oder auch einer ausgewachsenen Depression, so verlieren wir leicht das Ziel aus weiterlesen…

Nahrungsergänzungsmittel gezielt einsetzen und profitieren

Nahrungsergänzungsmittel haben leider nicht immer einen guten Ruf. Dabei ist es für den Körper gar nicht schädlich, bestimmte physische Vorgänge zu unterstützen. Wie bei vielen Dingen des Lebens geht es nämlich auch hierbei um das richtige Maß. Ein maßvoller Umgang bei der Einnahme von Nahrungsergänzungen sollte generell selbstverständlich sein. Das Gleiche gilt schließlich auch bei weiterlesen…

3 häufige Mangelerscheinungen und wie sie sich äußern können

Kalzium, Zink, Eisen, Magnesium, Vitamine A bis E – wie soll man eigentlich noch den Überblick wahren, wo es doch so viele Mineralien und Zusatzstoffe gibt, die wir tagtäglich zu uns nehmen sollen? Wer sich nicht ausgewogen genug ernährt, riskiert eine Mangelerscheinung. Die Symptome davon sind oft unscheinbar und lassen zunächst gar nicht darauf schließen, weiterlesen…